AufbewahrungVon muttermilch


Abgepumpte Muttermilch könnt ihr 48 Stunden im Kühlschrank aufheben und im Gefrierfach (3 Sterne) für 3-6 Monate einfrieren .

Ihr könnt die Muttermilch erstmal über 48 Stunden übereinander füllen . Am besten ihr merkt euch wann ihr angefangen habt zu sammeln .

Manchmal ist es gut etwas Kolostrum  zu gewinnen am Ende der Schwangerschaft .

Vor allem wenn ihr einen Gestationsdiabetes  habt . Damit ist die Gefahr das euer Baby einen Unterzucker bekommt geringer !

Die kleinen spritzen und die Anweisung über die kolostrum Gewinnung bekommt ihr im Krankenhaus .

Die kleinen spritzen bitte mit Name,Datum und Uhrzeit versehen – dann einfrieren und zur Geburt mitnehmen !